Wir helfen dir
Werde Teil unserer Community
Registriere dich jetzt mit deiner Verifikations-ID (siehe Immatrikulationsbescheinigung) und deiner studentischen E-Mail-Adresse (endet auf @stud.uni-saarland.de) und profitiere vom Service deiner Fachschaft Medizin Homburg.
Erstsemesterstudierende
Neu hier?
Wie finde ich am besten eine Wohnung? Wo werde ich mich im ersten Semester aufhalten? Welche Fächer stehen an und wann muss ich wo sein? Alle Infos hier bei uns.
Dienste
Newsletter
Bleibe per Mail auf dem neuesten Stand.
Lass dich über neue Jobs, Stipendien oder Projekte der Fachschaft Medizin Homburg informieren.
Dienste
Database
Du bist nicht alleine. Teile deine Projekte mit deinen Freunden und Kommillitonen. Bearbeitet zusammen Referate und Projekte - kostenlos über unseren Service.
Projekte
Medimeisterschaften
Jetzt Video ansehen!
Projekte
Hochschulsport
Halte dich auch während des Semesters fit.
Mit dem Sportangebot der Universität des Saarlandes!
Projekte
Uni-Chor
Lust auf singen? Lust auf Musik? Melde dich bei uns!
Projekte
Uni-Triathlon
Schwimmen? Radfahren? Laufen?
Und sich und seinen Körper mal so richtig unter Beweis stellen?
Projekte
Theatergruppe
Du bist schauspielerisch begabt? Möchtest ein neues Talent in dir entdecken?
Neue Freunde finden und einfach nur Spaß haben?
previous arrow
next arrow
Slider

Neuigkeiten Medizin

Good news für alle, die das Wissenschaftssemester noch vor sich haben....

 

1) Vorziehen von Veranstaltungen in das Wissenschaftssemester

Ab dem aktuellen Semester dürfen Veranstaltungen aus dem 3. Studienjahr in das Wissenschaftssemester vorgezogen werden, sofern freie Plätze zur Verfügung stehen. Die Studierenden, bei denen das Wissenschaftssemester im 3. klinischen Semester liegt, dürfen auch Veranstaltungen aus dem 4. Semester in das Wissenschaftssemester ziehen.

Dabei haben bei der Anmeldung nach den Regelsemestern, Studierende mit Familienpflichten (Kinderbetreuung), Studierende mit Semesterverzug und Austausch-Studierende Vorrang. Es gibt keinen Anspruch darauf, vorziehen zu können.

Dies gilt nur für das Wissenschaftssemester. In andere Semester darf weiterhin nicht vorgezogen werden.

Die Regelung betrifft nicht das Blockpraktikum. Die Teilnahme am Blockpraktikum ist weiterhin nur innerhalb des 3. Studienjahres möglich.

 

2) Famulaturen im Wissenschaftssemester

Das Landesprüfungsamt hat zugestimmt, dass im Wissenschaftssemester Famulaturen gemacht werden dürfen, sofern in dem entsprechenden Semester keine Veranstaltungen besucht und auch keine Klausuren geschrieben werden. Dies gilt auch für Nachklausuren. Wenn im Wissenschaftssemester aufgrund einer Famulatur eine Nachklausur nicht geschrieben werden kann, wird in diesem Fall kein Fehlversuch angerechnet.

Studierende, die im Wissenschaftssemester eine Famulatur machen möchten, müssen beim LPA schriftlich versichern, dass sie keine Veranstaltungen besuchen. Die Vorlage für die schriftliche Versicherung findet sich auf der Homepage unter Famulaturen: http://www.uniklinikum-saarland.de/de/lehre/humanmedizin/famulaturen/

Falls in dem Semester neben der Famulatur doch Scheine gemacht werden, wird die Famulatur vom LPA nicht anerkannt und es kann somit die Anmeldung zum 2. Staatsexamen versagt werden.

Brüder und Schwestern,

wie angekündigt wird es am Freitag eine kleine Einführungsveranstaltung für die Ersti-Rallye geben. Diese wird um 16:00 Uhr im kleinen Hörsaal der Anatomie stattfinden. Es muss von jeder Gruppe und jeder Station mindestens eine Person anwesend sein. Es gibt nämlich einige Änderungen zum Vorjahr, sodass es echt wichtig ist, dass alle wissen, was abgeht.

 

Peace out

Hochschulsport – das bedeutet Bewegung, Spaß und Freunde treffen. Im kommenden Wintersemester erwarten euch in Homburg wieder um die 50 wöchentliche Kurse. Kommt vorbei und macht mit! Die neuen Sportkurse beginnen am 22. Oktober 2018 und laufen bis zum Semesterende am 9. Februar 2019. Die Anmeldung für die anmeldepflichtigen Kurse ist ab dem 9. Oktober, 9:00 Uhr online über unsere Homepage oder persönlich zu den Öffnungszeiten im Hochschulsportbüro möglich.

Hallo Leute,

in der Database unter Anatomie findet ihr die Datei mit der vorläufigen Gruppeneinteilung für das Anatomie Tutorium in diesem Jahr. Bei Fragen oder Problemen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben.

Viele Grüße

Sebastian

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen!

Betreffend das Blockpraktikum gibt es ab dem Wintersemester 2018/19 zunächst versuchsweise eine neue Regelung.

1.) Studenten aus der Semestergruppe B, die im Wintersemester noch zwei klinische Semester vor sich haben, können je nach Kapazität fünftes und sechstes klinisches Semester tauschen. Je nach Kapazität bedeutet, dass freie Plätze im Blockpraktikum lediglich aufgefüllt werden, aber keine neuen Gruppen geschaffen werden. Eine Garantie, dass alle Betroffenen tauschen können, gibt es also leider nicht

So kann das Blockpraktikum ins fünfte Semester vorgezogen werden und die Lernphase vor dem Stex etwas entlastet werden.

Wer das Blockpraktikum aus dem 6. ins 5. Klinische Semester vorziehen will, meldet sich regulär über das Sekretariat der Chirurgie (Frau Ritter) für das Blockpraktikum an. Dann werden die freien Plätze im Blockpraktikum aufgefüllt und Frau Ritter meldet diejenigen, die vorziehen konnten ans Studiendekanat, so dass dort die Semestergruppe entsprechend getauscht werden kann.

2.) die Untergruppen im Blockpraktikum, die die letzten beiden Semesterwochen keine Veranstaltungen haben, sind zunächst ausschließlich für Studenten reserviert, die kurz darauf (z.B. für das WS18/19 Examen im Frühjahr 2019) Examen schreiben, um denjenigen mehr Zeit zum Lernen zu geben. Gebt bitte bei eurer Anmeldung an, sollte euch das betreffen. Seid kollegial, anhand der Notenspiegel und der Semesterzahl kann das einfach kontrolliert werden. Die verbleibenden freien Plätze stehen allen zur Verfügung.

Entschuldigt bitte, dass die Info so spät und in den Semesterferien kommt. Die Diskussionen hierzu gingen bis vor wenigen Tagen. Für diejenigen, die nicht tauschen wollen, bleibt alles beim Alten, wer nicht direkt vor dem Stex Blockpraktikum machen möchte, kann tauschen.

Schöne Restferien!