Die 50 wichtigsten Fälle Allgemeinmedizin (Reinhold Klein)

Mehr
1 Woche 2 Tage her #192 von [FMH] Tizian
[FMH] Tizian erstellte das Thema Die 50 wichtigsten Fälle Allgemeinmedizin (Reinhold Klein)
Rezension „Die 50 wichtigsten Fälle der Allgemeinmedizin“
Das Buch „Die 50 wichtigsten Fälle der Allgemeinmedizin“ von Reinhold Klein gefällt mir aufgrund seines hohen Praxisbezuges sehr gut. Beim Lesen in dem Buch konnte ich mir gut vorstellen, dass einem Allgemeinmediziner Patienten mit den beschriebenen Erkrankungen in der Praxis regelmäßig begegnen. 
Besonders gut gefallen mir die einleitende Vorgeschichte und einige Fragen zu jedem Fall. So kann ich als Leserin selbst eine Diagnose stellen, mir Gedanken zu der Thematik machen und mein Wissen überprüfen. Leider verrät in wenigen Kapiteln der Name des Falles die Diagnose. Dafür gibt es bei mir etwas Abzug. 
Die Fallauswahl gefällt mir insgesamt gut. Bei wenigen Kapiteln habe ich mich beim Lesen allerdings gefragt, ob das nicht eher doch ein Fall für den Notarzt wäre.
Sowohl die orangefarbenen Merke-Kästen, die auf besonders wichtige Inhalte hinweisen, als auch die prägnanten, blauhervorgehobenen Zusammenfassungen am Kapitelende finde ich wirklich sehr studentenfreundlich. 
Grundsätzlich finde ich das Layout ansprechend. Es ist schlicht und strukturiert. Viele hochwertige Bilder, auch Röntgenbilder und Ultraschallbilder sowie Grafiken und Tabellen veranschaulichen die Fälle und sorgen für Abwechslung. 
Ein weiteres Plus sind auch andere Realitätsbezüge: Etwa Compliance beziehungsweise Non-Compliance der Patienten oder beschönigende Angaben in der Anamnese.
Abschließend kann ich sagen: Für Studenten wie mich, die gerne beim Lernen einen Praxisbezug haben, ist das Buch „Die 50 wichtigsten Fälle der Allgemeinmedizin“ eine empfehlenswerte Ergänzung zu den klassischen Lehrbüchern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.