Simon Pearce mit seinem Programm „Allein unter Schwarzen“

Mehr
4 Monate 2 Wochen her #818 von CJacoby


Simon Pearce: „Allein unter Schwarzen“ (14. April)

Der 36-jährige Comedian Simon Pearce hatte seinen ersten TV-Auftritt in der Sendung „StandUpMigranten“. Seitdem folgten weitere, unter anderem bei „Nightwash“ und im „Quatsch Comedy Club“. In seinem aktuellen Programm erzählt Pearce mit Humor und viel Ironie, wie es ist, als Schwarzer mitten im schwarzregierten Bayern aufzuwachsen und zu leben. Immer wieder macht er skurrile Begegnungen, hat es mit offenem oder verstecktem Rassismus zu tun, aber auch mit übertriebener political correctness. In seinen Anekdoten übt er Gesellschaftskritik, jedoch ohne den Zeigefinger zu heben, sondern stets augenzwinkernd und mit einer großen Portion Selbstironie...
Simon Pearce: Allein unter Schwarzen.

Samstag, 14. April 2018, 20:00 Uhr (Einlass ab 19:00), Bliesgau-Festhalle.
Karten (12,- €, erm. 10,- € für Studenten) gibt‘s bei der Tourist-Info Blieskastel, Luitpoldplatz 5 sowie über alle Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen.
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: [MZMH] Tizian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her #835 von Lynn
Ein schmaler Grat ist dieses Thema... ich hoffe, er schafft ihn!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.